Knisters Korner
  • Seiten

  • Archiv

  • Kategorien

  • « | Home | »

    Achtung, wichtige Durchsäge!

    Von Mr.Knister | 8.Februar 2009

    Lange hatte man nichts mehr von der Film-Versoftung „Saw“ gehört. Nun allerdings gibt Jigsaw wieder ein Lebenszeichen von sich. Ursprünglich war eine Entwicklung von der Firma Brash Entertainment angekündigt, die das Projekt aber wegen der Schließung abgeben mussten. Nun sollen sich die Zombie Studios (Nomen est Omen!) dem Spiel angenommen haben und das Game bis zum Oktober fertig stellen. Als Publisher soll unbestätigten Gerüchten nach Konami fungieren, die ja bereits mit der „Silent Hill“-Serie allerhand kranke Einfälle unter die Horrorfreaks gebracht haben. Anvisiert ist ein Release auf Xbox 360, PS3, PC und Wii.
    saw-videogame

    Keine Angst, der will nur spielen

    Wie kann man sich aber bitteschön ein Spiel mit Jigsaw vorstellen? Intrigen spinnen, bei denen alle Spielfiguren sich gegenseitig umbringen? Dreiradrennen mit mechanischen Puppen? Schlüssel-Suchspiele in Eingeweiden unappetitlicher Kadaver? Oder wird es gar einen Multiplayer geben, bei dem mehrere Spieler die Machenschaften des Krebskranken Genies durchschauen und vereiteln müssen? Einem Artikel auf Variety zufolge sollen mehrere ehemalige Brash-Mitarbeiter von dem Titel geschwärmt haben. Es sähe verdammt gut aus, als Sprecher konnte Jigsaw-Darsteller Tobin Bell verpflichtet werden und die Unreal III-Engine sorge für eine zeitgemäße Grafik-Power. Wenn Ex-Mitarbeiter so über ihr Projekt sprechen, hört sich das zumindest nicht nach einer lieblosen Lizenzgeschichte an, die einfach nur Geld erzeugen soll.

    Nun muss ich gestehen, dass ich die „Saw“-Filme noch nie mochte – alles kam mir zu konstruiert vor und sechs Teile innerhalb kürzester Zeit auf die Leinwände zu pusten zeugt auch nicht gerade von Liebe zum Genre. Aber lassen wir uns doch einmal überraschen, was das Spiel zu bieten hat, wenn es dann erscheint.

    • Share/Bookmark

    Topics: Knisters Komputerspiele | 1 Kommentar »

    Ein Kommentar to “Achtung, wichtige Durchsäge!”

    1. Erste Bildersäge | Knisters Korner meint:
      3.April 2009 at 04:47

      [...] an der Filmversoftung von „Saw“ weiter gearbeitet wird, war ja schon länger bekannt. Nun rückt Konami mit ein paar Einzelheiten und ersten Bildern raus. So wurde der [...]

    Kommentare